Ebenerdige Familienhäuser

Heute wie auch im Alter ist es ein Garant für barrierefreies, sicheres und bequemes Wohnen. Auf Hunderten Quadratmetern oder auf einer kleinen Grundfläche errichtet, ist es imstande, allen Ansprüchen an Komfort gerecht zu werden. Die Rede ist von einem alt bekannten Haustyp, der für einige Jahrzehnte in den Hintergrund gerückt wurde und aus den Katalogen mit Hausentwürfen verschwand.
Bungalow heißt dieser Haustyp und wird immer als ein ebenerdiges Familienhaus konzipiert.


Auf einer Wohnebene hat es alle Innenräume…

Auf einer Wohnebene hat es alle Innenräume ausgelegt und bietet ausreichend Platz zum Wohlfühlen für alle Familienmitglieder. Gesellschaftliche Änderungen, denen kontinuierlich sinkende Geburtenrate bei gleichzeitiger Zunahme des Anteils älterer Menschen zugrunde liegen, trugen dazu bei, dass Bungalows wieder die Führung übernehmen und sich in das Bauen der Zukunft einschreiben. Dabei wird nicht nur die offene und ebenerdige Wohnfläche als ein großer Vorteil von diesen Haustypen genannt. Bungalows bestechen auch immer mehr durch originelle Grundrisse und moderne Wohnkonzepte.

Sie charakterisieren sich meistens durch klare Linien,…

Sie charakterisieren sich meistens durch klare Linien, große Fensterflächen, die viel Tageslicht reinlassen sowie durch effektvolle Fassadengestaltung, die dem ganzen Haus ein besonderes Flair vermittelt.

Stichworte: